Sonnenschutzrollo: Warum Sie sich auch im Haus vor Sonne schützen sollten

By 26. März 2018Ratgeber

Sonnenschutzrollo: Warum Sie sich auch im Haus vor Sonne schützen sollten

Rollos sind die einfache, praktische und schöne Alternative zum Verdunkelungsvorhang. Sie sind einfach zu bedienen, schnell eingestellt, sehen wundervoll aus und können den Raum je nach Ausführung um ein zentrales Designelement erweitern. Die Sonnenschutzrollos von alba-wohndesign sind allesamt maßgeschneidert.

Die Sonne und warum ein Sonnenrollo hilft

Die meisten sehen in der Sonne einerseits einen Segen, andererseits aber auch eine Last – zuviel Sonne erwärmt den Innenraum, blendet und schädigt die Haut. Dazu ist nicht einmal ein Gang zum Strand von Nöten, ein größeres Fenster reicht für einen Sonnenbrand im Extremfall auch. Denn was viele nicht wissen: Glas absorbiert zwar die UVB-Anteile des Sonnenlicht, nicht aber alle UVA-Anteile. Und auch diese Ultraviolettstrahlung kann der Haut schaden, wie der Dermatologe Professor Eckhard Breitbart in einem n-tv Interview erklärte.

Wir haben uns diesem Problem angenommen und bieten unseren Kunden einfache, schnelle aber stets umfangreiche und individuelle Hilfe – vor Ort und ganz persönlich. Dank unserer Sonnenrollos können Sie endlich wieder zu Hause entspannen.

Verschiedene Ausführungen und Materialien

Verdunkelungsrollos und Sonnenschutzrollos führen wir in ganz unterschiedlichen Ausführungen. Beliebt sind einerseits die in einzelne Paneele aufgeteilten Jalousien, aber auch die am Stück vorhandenen Raffrollos. Letztere sind vor allem einfach zu handhaben und werden dann eingesetzt, wenn es in der Hauptsache um das Verdunkeln und das Design des Innenraums geht. Einen Verdunkelungsrollo gibt es bei uns aus Stoff, Kunststoff, Metall und Holz.

Wie ein Sonnenrollo fasziniert

Eine einfache Drehung an der Kurbel genügt und schon ist der Raum hell. Oder dunkel. Oder halbdunkel, bei einer halben Drehung. Kaum ein Kind geht je an einem Rollo vorbei, ohne diesen genauer zu inspizieren und sich von seiner Funktion wie seiner Wirkung in den Bann ziehen zu lassen. Wir als Erwachsene wissen natürlich, was hinter der Magie steckt – ein ausgeklügeltes Seilzugsystem. Das kann wahlweise mit einem Motor betrieben werden, beispielsweise an schwer zugänglichen Stellen wie dem Dachfenster.

Rollos außen wie innen

Ein Sonnenrollo kann Innen wie Außen eingesetzt werden. Innen montiert trägt ein Rollo einen mehr oder weniger großen Teil zur Inneneinrichtung bei. Außen angebracht wird ein Sonnenrollo vor allem bei sehr starker Sonneneinstrahlung – denn die Hitze wird dann nach außen abgegeben. Mitunter liegt der Anwendungsbereich aber gar nicht beim Haus, sondern beispielsweise bei einem Pavillon. Um nur ein paar Anwendungsfälle für einen Sonnenrollo zu listen:

  • Sonnenschutz
  • Verdunkelung
  • Designelement
  • Dachfenster
  • Pavillon
  • Kleiderschrank

Beratung kostenlos, individuell und vor Ort

Wir von alba-wohndesign stützen unseren Erfolg neben der Qualität unserer Produkte auf unseren Service. Lassen Sie sich ganz unverbindlich und kostenlos vor Ort von uns beraten. Mithilfe unserer Spezialisten können wir Ihren Traum in die Tat umsetzen!

Wir beraten Sie kostenlos

Ihr Vor- und Nachname*

Ihre Telefonnummer*

Ihre PLZ*

Ihre E-Mail-Adresse*

Betreff

Ihre Nachricht