Sonnenschutz im Büro – ein aktiver Beitrag zum Arbeitsschutz

By 12. Oktober 2018Ratgeber

Sonnenschutz im Büro – ein aktiver Beitrag zum Arbeitsschutz

Für die Balance zwischen Produktivität und Wohlbefinden

Als Teil der Arbeitsstättenrichtlinien sind die richtige Beleuchtung und die Ausrichtung des Platzes wichtige Bestandteile für gesundes arbeiten. Dazu gehören künstliche Beleuchtung und Tageslicht gleichermaßen. Um die Lichtverhältnisse an besonders hellen Tagen regulieren zu können, empfiehlt sich ein hochwertiger Sonnenschutz. alba-wohndesign bietet Beschattungssysteme nach Maß für optimalen Schutz vor extremer Helligkeit, Hitze und lästiger Bildschirmblendung.

Warum die Lichtregulierung auch im Büro so wichtig ist

Die Beleuchtung eines Bildschirmarbeitsplatzes muss auf das Sehvermögen sowie die Aufgabe eines jeden Mitarbeiters abgestimmt sein und darf nicht blenden. Dies ist sehr wichtig, um Kopf- oder Augenschmerzen zu verhindern und Ermüdungserscheinungen vorzubeugen. Eine unverzichtbare Komponente ist dabei ausreichend Tageslicht. Auch wenn eine Sicht nach draußen durch die Arbeitsstättenverordnung nicht mehr explizit gefordert wird, ist natürliches Licht von zentraler Bedeutung für den Bio-Rhythmus des Menschen. Es bildet die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden. Diese Tatsache wird in der Technischen Regel für Arbeitsstätten A 3.4 und die DIN EN ISO 9241-6 besonders betont.

Wir von alba-wohndesign beraten Sie gerne zu den Themen Tageslichtzufuhr, Beschattung und Blendschutz am Arbeitsplatz. Ganz individuell und bei Ihnen vor Ort, denn unsere Sonnenschutzsysteme werden nach Maß gefertigt – passend zu Ihren Arbeitsräumen.

Vielfältige Ausführungen und Materialien

Ob Rollos, Plissees oder Jalousien – jede Komponente sorgt für den gewünschten Helligkeitsgrad und somit für entspanntes Arbeiten ohne zusammengekniffene Augen am Bildschirm. Das schont die Nerven und fördert den Wohlfühlfaktor.

  • Unsere Rollokonstruktionen können aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden: Aluminium, Holz, Kunststoff, Leinen und viele mehr.
  • Die Stoffe zur Sonnenreflexion – beispielsweise bei Plissees oder Flächenvorhängen – sind besonders beschichtet und eignen sich sehr gut für Büroräume.

Sie sind sich unsicher, welcher Schutz in Ihren oder den Arbeitsbereich Ihrer Mitarbeiter passt? Kein Problem! Wir beraten Sie gerne zu Funktionen und Einsatzbereiche unserer Wärmeschutz- und Verdunkelungsmöglichkeiten.

Einfache Handhabung, auch wenn es schnell gehen muss

Drehen, kurbeln, ziehen. Im Handumdrehen ist die Reflexion auf dem Bildschirm verschwunden, die Hitze ausgesperrt oder die Tageslichtzufuhr optimiert.

Unsere verschiedenen Verdunkelungsoptionen gibt es unter anderem mit Seilzugsystem, Kurbel, zum Schieben mit der Hand oder mit Motor und Fernbedienung für schwer zugängliche Bereiche.

Optimaler Schutz, passend zum Firmendesign

Sonnenrollos können im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden. Jalousien und Plissees werden innen montiert. Das besondere an den Schutzvarianten ist, dass sie maßgefertigt werden und sich so wunderbar der Optik Ihrer Firma anpassen lassen.

Wir beraten Sie gerne darüber, welches System sich am Besten in Ihren Arbeitsbereich, Großraumbüros, Besprechungsräume, Ateliers oder Studios integriert.

Kostenlose und unverbindliche Beratung vom Fachmann

Unser Qualitätsversprechen begleitet Sie von Anfang bis Ende. Lassen Sie sich ganz individuell und kostenlos vor Ort von uns beraten. Je nach Anforderungen und Wünschen unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Mithilfe unserer Spezialisten können wir diese nach Auftragserteilung in Ihren Büroräumen umsetzen.

Wir beraten Sie kostenlos

Ihr Vor- und Nachname*

Ihre Telefonnummer*

Ihre PLZ*

Ihre E-Mail-Adresse*

Betreff

Ihre Nachricht